Tödlicher Autounfall in Alexenau am Attersee

Tödlich endete ein Verkehrsunfall am Samstag in Oberösterreich. Zwei Pkws stießen frontal zusammen, ein 29-Jähriger starb noch an der Unfallstelle.

Der Frontalzusammenstoß ereignete sich am Samstag gegen 18.15 Uhr auf der Seeleiten Bundesstraße (B125) in der Nähe von Alexenau. Ein 29-jähriger Mann, der in Richtung Weyregg unterwegs war, prallte in ein entgegenkommendes Fahrzeug. Er wurde durch den Aufprall so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle verstarb.

Die Insassen des zweiten Unfallautos, ein 31-jähriger Bad Ischler und seine 25-jährige Beifahrerin aus Timelkam wurden schwer verletzt im Auto eingeklemmt. Der Lenker des Wagens wurde ins LKH Vöcklabruck gebracht, die Beifahrerin per Hubschrauber ins UKH Salzburg.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen