Pkw streifen sich, dann passiert tödliches Unglück

Am Samstag, gegen 8.30 Uhr, kam es auf der B180 Reschenbundesstraße zu einem tödlichen Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen.
Ein 47-jähriger Deutscher lenkte seinen Pkw, in welchem sich noch zwei weitere Deutsche, ein 77–Jähriger sowie dessen Gattin (71), befanden in Richtung Nauders.

Zur selben Zeit fuhr ein 47-jähriger Tscheche, gemeinsam mit seiner Gattin und seinen beiden Söhnen (16 und 17 Jahre alt) in die entgegengesetzte Richtung.

Aus bisher ungeklärter Ursache streiften sich die beiden entgegenkommenden Fahrzeuge im Gemeindegebiet von Tösens (Bezirk Landeck), wobei der Pkw der tschechischen Familie ins Schleudern geriet, sich um die eigene Achse drehte und am Bankett neben der Fahrbahn zu stehen kam. Der 16-jährige Sohn des Lenkers wurde dabei unbestimmten Grades verletzt.

CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. 71-Jährige starb im Krankenhaus

Doch es kam noch schlimmer. Der Wagen der Deutschen geriet durch die Kollision auf die Gegenfahrbahn und prallte frontal gegen den Pkw eines Polen (50) und dessen Ehefrau. Das polnische Paar wurde durch den Aufprall unbestimmten Grades verletzt, wie die Polizei mitteilt.

Der deutsche Unfalllenker sowie der 77-Jährige, der am Beifahrersitz gesessen hatte, überlebten den Crash ebenfalls mit Verletzungen. Die 71-Jährige jedoch wurde zwar leben geborgen und mit dem Rettungshubschrauber in das Krankenhaus Zams gebracht, doch die Ärzte konnten ihr nicht mehr helfen. Sie verstarb aufgrund der Schwere ihrer Verletzungen.

An den beteiligten Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Die Freiwilligen Feuerwehren Tösens, Ried im Oberinntal und Prutz mit insgesamt 78 Mann und neun Fahrzeugen, mehrere Streifen der Polizei sowie der Rettungsdienst mit vier Fahrzeugen und zwei Hubschraubern.

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Nav-AccountCreated with Sketch. red TimeCreated with Sketch.| Akt:
TösensNewsTirolTodesopferVerkehrsunfall

CommentCreated with Sketch.Kommentieren