Tödlicher Arbeitsunfall: Mann (72) von Bagger erdrückt

Ein 72-jähriger Baggerfahrer starb bei einem Arbeitsunfall. (Symbolbild)
Ein 72-jähriger Baggerfahrer starb bei einem Arbeitsunfall. (Symbolbild)Getty Images/iStockphoto
Ein Steirer kam am Mittwochvormittag bei einem Arbeitsunfall ums Leben. Der 72-jährige wurde von einem Bagger erdrückt.

Laut Polizeibericht, führte der 72-Jährige Grabungsarbeiten mit einer selbstfahrenden Arbeitsmaschine an einem Hang bei seinem Anwesen nahe Schladming (Bezirk Liezen) durch, als aus derzeit noch unbekannter Ursache der Bagger während der Arbeiten umkippte. Der Mann wurde aus dem Führerhaus geschleudert und von der Arbeitsmaschine eingeklemmt.

Obwohl Zeugen sofort Erste Hilfe leisteten und die Einsatzkräfte verständigten, konnte der Notarzt nur noch den Tod des 72-Jährigen an der Unfallstelle feststellen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account dob Time| Akt:
SteiermarkLPD SteiermarkTodesfallUnglückLiezenSchladmingMurtal

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen