Tokio Hotel geben provokantes Comeback

Fünf Jahre war es still um die einstige Teenie-Sensation Tokio Hotel. Das Quartett, angeführt von den androgynen Zwillingen Bill und Tom Kaulitz, veröffentlicht Anfang Oktober ihr neues Album "Kings of Suburbia". Und setzt dabei unter anderem auf ein provokantes Spiel mit sexuellen Reizen.

Fünf Jahre war es still um die einstige Teenie-Sensation . Das Quartett, angeführt von den androgynen Zwillingen Bill und Tom Kaulitz, veröffentlicht Anfang Oktober ihr neues Album "Kings of Suburbia". Und setzt dabei unter anderem auf ein provokantes Spiel mit sexuellen Reizen.

Das Cover ihrer Single "Love Who Loves You Back" zeigt eine Frauenhand, die eine Computermaus hält. Bei näherer Betrachtung stechen einem jedoch ob der farblichen Gestaltung gewisse Ähnlichkeiten zur weiblichen Genitalanatomie ins Auge.

Im Video zur musikalisch unterdurchschnittlich spektakulären Nummer "Girl Got A Gun" treibt ein blaues, amok-masturbierenes Plüschtier an einer Highway-Raststation sein Unwesen. Statt Sperma ejakuliert das Monstrum mit dem Flauscheglied aber Tischtennisbälle.

Ob diese visuellen Sex-Provokationen dienlich sein werden, die Musik von Tokio Hotel an die kreischenden Fans von damals zu bringen, wird sich weisen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen