Tomb Raider

Nach Angelina Jolie, ist nun Alicia Vikander am Zug: Sie haucht der Computerspiel-Ikone Lara Croft im Reboot von Tomb Raider frisches Leben ein.

Als junge Ausgabe der Heldin bestreitet sie, auf der Suche nach ihrem todgeglaubten Vater, ihr erstes Abenteuer auf einer mythischen Insel vor der Küste Japans.

Das Verschwinden ihres Vaters lässt der 21-jährigen Lara Croft (Alica Vikander) keine Ruhe. Die junge Frau hat immer noch nicht die Kontrolle über dessen global agierendes Wirtschaftsimperium übernommen, sondern lebt als Studentin und Fahrradkurierin in London.

Sie beschließt nach ihm zu suchen und reist dafür zu einer kleine Insel vor der Küste von Japan, dem letzten bekannten Aufenthaltsort ihres Vaters.

Doch kaum auf der Insel angekommen, sieht sich Lara zahlreichen lebensbedrohlichen Gefahren ausgesetzt und sie muss bis an ihre Grenzen gehen und - ausgestattet lediglich mit ihrem scharfen Verstand und ihrem beträchtlichen Willen - um ihr Überleben kämpfen.

Eine ausführliche Review und den Trailer von "Tomb Raider" finden Sie HIER.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
KinoKino

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen