Top 10: Ältestes Restaurant der Welt ist in Salzburg

Das St. Peter Stiftskulinarium in Salzburg ist das älteste Restaurant der Welt.
Das St. Peter Stiftskulinarium in Salzburg ist das älteste Restaurant der Welt.
André Schönherr
Im St. Peter Stiftskulinarium in Salzburg werden seit über 1200 Gäste bewirtet - darunter auch Faust.
  • Christine Scharfetter
von
Christine Scharfetter

Während manche Lokale genauso schnell wieder verschwinden, wie sie aus dem Boden geschossen sind, gibt es Restaurant, die sämtliche Trends, Neuerfindungen und Krisen überdauert haben - über Jahrhunderte hinweg. "NetCredit" hat Websiten, Foren und Essensführer durchforstet und so die ältesten Restaurants der Welt, die heute tatsächlich noch in Betrieb sind, zusammengetragen.

Ein solcher, wahrlich alteingesessener Gastronomie-Betrieb befindet sich mitten in Salzburg: Das St. Peter Stiftskulinarium in der österreichischen Kulturstadt bewirtet seine Gäste tatsächlich seit über 1200 Jahren. Zum ersten Mal urkundlich erwähnt wurde das Lokal 803 nach Christus. Damit ist es das älteste, bekannte Restaurant der Welt, in dem der Legende nach sogar Faust schon eingekehrt sein soll.

Das Geheimrezept des geschichtsträchtigen Lokals zwischen der Salzburger Altstadt und der Salzach: Veronika Kirchmair und Claus Haslauer spannen hier den Bogen zwischen dem Damals und dem Heute mit Leib und Seele. So wird altbewährte Tradition aus tausendjähriger Erfahrung zwar neu interpretiert, aber stets auch beibehalten. Denn was wäre ein Tafelspitz ohne Apfelkren?

Die 10 ältesten Restaurants der Welt

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. kiky TimeCreated with Sketch.| Akt:
SalzburgRestaurantGenussEssen

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen