Tote nach Explosion bei Moschee in Bagdad

Nahe einer Moschee in Bagdad gab es eine Explosion.
Nahe einer Moschee in Bagdad gab es eine Explosion.Bild: imago stock & people
In der irakischen Hauptstadt kam es zu einer schweren Explosion nahe einer schiitischen Mosche. Es gibt mehrer Tote und Verletzte.

Mehreren Medienberichten zufolge hat sich am Mittwochabend im Viertel Sadr City im Osten Bagdads eine Detonation ereignet. Der blutige Anschlag soll mehrere Tote und Verletzte gefordert haben.

Die Schiiten gedenken derzeit des Imams Ali, des Schwiegersohns des islamischen Propheten Mohammed.

Nähere Details zum Vorfall waren zunächst nicht bekannt.

Die Bilder des Tages:

(red)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
BagdadGood NewsWeltwocheExplosion

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen