Tour de France: Titelverteidiger Bernal gibt auf

Egan Bernal streicht die Segel.
Egan Bernal streicht die Segel.Imago Images
Der Titelverteidiger ist aus dem Rennen! Egan Bernal gibt bei der Tour de France auf, nachdem er vor einem Jahr triumphiert hatte.

Es hatte sich abgezeichnet, nun ist es definitiv: Egan Bernal gibt auf und verlässt die Tour de France 2020. Das verkündete sein Team Ineos vor dem Start der Alpenetappe nach Méribel.

"Wir haben diese Entscheidung getroffen, weil uns Egans Interessen am Herzen liegen", sagte Teamleiter David Brailsford. Nach der 16. Etappe vom Dienstag lag der Titelverteidiger mit 19:04 Minuten Rückstand auf den Leader Primoz Roglic auf dem 16. Rang.

Der 23-Jährige wird ab der 17. Etappe, die in Grenoble startet, nicht mehr mit dabei sein.

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. sek TimeCreated with Sketch.| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen