Tränen! Sturz-Drama bei Lugner-Ausflug auf Spielplatz

Richard Lugner warf seine Seepferdchen im Galopp ab!
Richard Lugner warf seine Seepferdchen im Galopp ab!zVg
Donnerstag geht es auf Richard Lugners "Loveboat" zur Sache – auf einem Spielplatz inklusive wildem Ritt mit fatalen Folgen und bitteren Tränen.

Drama, Tränen und Party! Bei "Die Lugners – Loveboat" erleben Mörtel und seine Begleiterinnen Donnerstag ab 21.20 Uhr auf ATV eine Achterbahn der Gefühle. Kann Sonja "Käfer" vor einer ungewollten Heimreise aus Kroatien gerettet werden? So viel sei verraten: Ein Tierchen muss die Yacht verlassen. Da ist ein tränenreicher Abschied vorprogrammiert, ist sich "Wildsau" Lydia sicher: „Es wird ein trauriger Abschied, wir haben uns als Gruppe gerngehabt.“

Außerdem gegeben sich der 88-Jährige und seine Seepferdchen mit Tracht und Designer-Schlapfen an Land und ins Dickicht auf Trüffelsuche, die dann auf warmer Eierspeise serviert werden. Da schläft Lugner kräftig zu, denn: im Sacher sind Trüffel längst nicht so günstig. 

Zum guten Schluss zieht die leicht angeheiterte Party-Gesellschaft ins Nachtleben von Pula um letztendlich auf einem Spielplatz zu landen – ein wilder Ritt auf einer Kinderwippe inklusive. Mörtel und der "Kugelfisch" legen sich ins Zeug und schwupps werfen sie "Käfer", Momo und "Bambi" ab. "Alle sind auf mich gefallen", so Sonja "Käfer". "Ehrlich, ich hab noch immer Schmerzen", klagt die Schuh-Boutique-Besitzerin. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account cor Time| Akt:
Richard LugnerATVKroatien

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen