Tragisch: Moderatorin von Palme erschlagen

Dramatischer Unfall auf dem Heimweg: Die bekannte indische TV-Moderatorin Kanchan Nath (58) wurde in Mumbai von einer umstürzenden Palme erschlagen.

Sie hatte keine Überlebenschance: Nach dem Yoga wollte Kanchan Nath – sie arbeitete für den TV-Sender Doordarshan und ist in Indien eine Berühmtheit – nach Hause. Plötzlich das Drama: Eine acht Meter hohe Palme stürzt mitten auf einer kleinen Straße auf die Frau, tritt sie mit voller Wucht am Kopf. Kanchan Nath bleib regungslos unter der Palme liegen. Sofort eilen mehrere Menschen der Frau zur Hilfe, ziehen sie unter dem Riesengewächs hervor. Augenzeuge Arjun Singh war einer der ersten, die halfen: "Ich stehe unter Schock. Sie war einfach nur zur falschen Zeit am falschen Ort."

Kanchen Nath wurde von einer Palme erschlagen. Credit: Screenhot Facebook

Für Kanchan kam jede Hilfe zu spät

Die Moderatorin erlitt zahlreiche Knochenbrüche und schwere innere Verletzungen – sie wurde sofort in ein Krankenhaus gebracht. Bitter: Für die Frau kam jede Hilfe zu spät, sie erlag ihren schweren Verletzungen.

(isa)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Indiegogo

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen