Trailer 'Nutcracker': Keira Knighley und Helen Mirren

Disney macht aus Tschaikowskis Ballett einen Blockbuster mit himmlischem Cast und zauberhaften Sets.

Der Trailer und Plakat zum neuen Disney-Film "Der Nussknacker und die vier Reiche" ("The Nutcracker and the Four Realms") lassen Märchenliebhabern die Herzen höher schlagen.

Der Film basiert auf dem zauberhaften Ballett "Der Nussknacker" von Pjotr Iljitsch Tschaikowski, das zu Weihnachten gehört wie die Pummerin zum Wiener Silvester.

Keira Knightley, Morgan Freeman, Helen Mirren

MacKenzie Foy (Vampir-Wunderkinde Renesmee aus den Twilight-Filmen) bekommt einen Cast zur Seite gestellt, der wieder an Weihnachtswunder glauben lässt: Keira Knightley im Reifrock wie zu besten"Fluch der Karibik"-Zeiten, Helen Mirren als bitterböser Gegenspieler "Mother Ginger" (könnte in etwa mit "Mutter Lebkuchen" übersetzt werden) und Morgen Freeman als wohlmeinender Drosselmeyer.

Bei allen buten Farben und fantastischen Sets (eines der Schlösser sieht aus wie der Kreml 2.0) wird aber auch aufs Ballett nicht vergessen. Mit im Cast sind Ausnahmetalent und Ballett-Bad-Boy Sergei Polunin (der mit dem viralen "Take me to Church"-Video) und Misty Copeland, die erste afroamerikanische Promaballerina des American Ballet Theatre

(lam)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
KinoKinoWalt DisneyKeira Knightley

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen