Traktor umgekippt: Keine Chance für Lenker

Tödlicher Unfall in Neusiedl.
Tödlicher Unfall in Neusiedl.Bild: Einsatzdoku.at
Ein Crash nahe des Neusiedler Sees forderte am Donnerstag ein Todesopfer. Die Unfallstelle ist noch gesperrt.

Am Donnerstagvormittag ereignete sich im Kreuzungsbereich der Neusiedler Straße (B51) mit der L310 in Weiden am See (Bez. Neusiedl) ein Verkehrsunfall mit tragischen Folgen: Ein Mann kam bei dem Crash ums Leben.

Die Unfallstelle ist aktuell noch gesperrt, eine lokale Umleitung wurde eingerichtet, so die Polizei. Auch der ARBÖ-Club berichtet via Twitter über eine Sperre der Neusiedler Straße nach dem Unfall.

"Ersten Informationen zufolge dürfte ein Traktor umgestürzt und der Lenker aus der Kabine geschleudert worden sein", teilt Chefinspektor Gerald Pangl von der LPD Burgenland mit.

Weitere Details über die Unfallumstände oder nähere Informationen zu den am Crash beteiligten Personen liegen zunächst nicht vor.



Die Bilder des Tages:

(red)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Weiden am SeeGood NewsLPD BurgenlandUnfallVerkehrsunfall

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen