Transfer fix! Ljubicic bringt Rapid Millionen ein

Robert Ljubicic
Robert LjubicicGEPA
Rapid steht vor einem unerwarteten Millionentransfer! Dinamo Zagreb wird Mittelfeldspieler Robert Ljubicic verpflichten.

Von Rapid selbst heißt es noch: "Kein Kommentar!" Allerdings soll alles bereits unter Dach und Fach sein. Dinamo Zagreb wird die Ablöseforderungen der Grün-Weißen akzeptieren, auch der Spieler will laut Informationen des Kurier nach Kroatien wechseln. 2,5 Millionen Euro plus eine Weiterverkaufsbeteiligung hat Rapid ausgehandelt.

Die Unterschriften fehlen lediglich noch, ein Freund der Familie Ljubicic vermeldet den Wechsel beim Kurier bereits als fix. Der 22-Jährige kam ablösefrei von Sankt Pölten, wird den Wienern Geld im siebenstelligen Bereich bescheren.

Goran Zvijerac, sein ehemaliger Jugendtrainer bei Sankt Pölten, sagt: "Wenn dir Dinamo ein Angebot macht, ist das für Menschen mit Bezug zur Region etwas ganz Besonderes. Das ist wie für Deutsche ein Angebot der Bayern oder für Spanier eines von Real."

Ljubicic soll der nächste Dani Olmo werden: "Ich bin sicher, dass Robert in ein paar Jahren bei einem großen Verein in einer Top-Liga spielt. Dinamo kann Weiterentwicklung auf hohem Niveau." Der Spanier kickte sich via Dinamo zu RB Leipzig und ins Nationalteam.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen