Transsexuelle (54) in Dubai vom Zoll abgewiesen

Paar im Pech: Madlen (l.) und Bernadette König-Halbritter
Paar im Pech: Madlen (l.) und Bernadette König-HalbritterBild: Kein Anbieter/privat
Weil die emiratische Einreisekontrolle mit der Anatomie einer Österreicherin nicht zurechtkam, musste ein gleichgeschlechtliches Ehepaar die (teure) Heimreise antreten.
Bernadette König-Halbritter hieß früher einmal Bernhard und war ein Mann. Seit 2017 ist sie allerdings eine Frau – dieser Status ist sowohl optisch als auch im österreichischen Reisepass ersichtlich. "Es kommt aber häufig vor, dass man mich anstarrt", ist König-Halbritter Kummer gewohnt.

In Dubai, berichtete der "Kurier", störte man sich allerdings derart an der sexuellen Ausrichtung, dass man ihr die Einreise verweigerte. Nicht ohne vorher eine eingehende Begutachtung ihres Unterleibs durch drei männliche Zollbeamte anzuordnen. "Ja, ich habe noch einen Penis", sagt die Gedemütigte offen. Eine kosmetische Operation zur Geschlechtsumwandlung wurde bei ihr nur teilweise vollzogen. Das hat die Einreisebehörde des Wüstenstaats dazu veranlasst das gleichgeschlechtliche Ehepaar (Bernadette reiste mit ihrer Frau Madlen) wieder zurück nach Europa zu schicken.

"Das von uns sofort informierte österreichische Konsulat konnte leider auch nicht helfen. Dabei ist formal mit unseren Pässen alles in Ordnung. Wir waren auch schon zwei Mal problemlos in den Emiraten", sagten die beiden, die in Wiener Neustadt ein schmuckes Hotel betreiben, zu "Heute".

CommentCreated with Sketch.12 Kommentar schreiben Arrow-RightCreated with Sketch. Die Ausweisung kostete viel Geld, ein Flug musste kostenpflichtig umgebucht werden. Das Paar betont: "Die Fluglinie Emirates hat sich aber sehr korrekt verhalten und war freundlich zu uns – das Problem dürfte tatsächlich in der persönlichen Befindlichkeit der Flughafen-Angestellten gelegen sein." Abschrecken lässt sich das ungewöhnliche Doppel nicht. "Wir fliegen viel und Dubai ist praktisch zum Umsteigen."

TimeCreated with Sketch.; Akt:
DubaiNewsÖsterreichFlughafenTranssexualität/Transgender/Intersexualit

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema