Trauer um Darts-Star: Überraschender Tod mit 33 Jahren

Kyle Anderson 2015 bei der Darts-WM.
Kyle Anderson 2015 bei der Darts-WM.REUTERS
Trauer um Kyle Anderson. Der Darts-Star aus Australien ist mit nur 33 Jahren gestorben. Er war zweifacher Familienvater.

Tragische Nachrichten aus Australien! Kyle Anderson ist tot. Der Darts-Spieler verstarb im Alter von 33 Jahren.

Der britische Dartsverband hat das am Dienstag offiziell bestätigt. Todesursache wird dabei keine genannt. 

Auf Instagram teilte Anderson vor zwei Wochen ein Selfie aus einem Krankenhaus in Brisbane, schrieb: "Das wird jetzt zu regelmäßig." Es wird gemutmaßt, dass sich Anderson mit einer schweren Erkrankung herumschlagen musste.

Anderson hinterlässt eine Frau und zwei Kinder. 

Im Darts-Sport war er eine große Persönlichkeit. Er erreichte bei vier Weltmeisterschaften die Runde der besten 32 Spieler. 2013 wurde er mit einem sogenannten Neun-Darter weltberühmt – er spielte bei der WM im Alexandra Palace gegen Ian White ein perfektes Leg in nur neun Darts. Ein zweiter Neun-Darter gelang ihm bei der Europameisterschaft 2017.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account sek Time| Akt:
Sportmix

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen