Traumroben für den Opernball

Bereits zum dritten Mal lud Opernball-Organisatorin Desirée Treichl-Stürgkh Mittwochabend zum "Couture Salon".

Bereits zum dritten Mal lud Mittwochabend zum "Couture Salon".

Zu ihrem Abschied gab es noch eine kleine Premiere: Der Pop-up-Store bei Popp & Kretschmer ist ab Donnerstag für jede Dame zugänglich, um noch ihre Traumrobe von einem österreichischen Designer erwerben zu können. Top!

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen