Barker zahlt über 100.000 Dollar für Hinterhof-Party

Für die Geburtstagsfeier seiner Tochter Alabama griff Travis Barker tief in die Tasche.

Zu Weihnachten wird Alabama Luella Barker 14 Jahre alt, feiern wollte die Teenagerin aber schon im Mai. Ihr Vater Travis Barker, als Drummer der Punkrockband Blink-182 berühmt geworden, erfüllte ihr den Wunsch und schmiss eine gigantische Party auf seinem Anwesen in Calabasas.

Im Hinterhof der Villa wurde eine Bühne errichtet, für deren Aufbau und Beleuchtung Barker die Techniker der Blink-Tourneen engagierte. Trippie Red und Comethazine performten für die junge Jubilarin. Über 350 Gäste waren geladen, darunter Machine Gun Kelly, Goody Grace, die Kinder Shaquille O'Neal und der Sohn von Floyd Mayweather.

Laut "TMZ" gab Travis Barker eine sechsstellige Summe für die vorgezogene Geburtstagsparty aus. Alabama bedankte sich artig auf Instagram für die "unvergessliche" Feier und postete Bilder und Videos des Abends.

(lfd)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
PeopleDancing StarsKonzert Theater Bern

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen