Triebwerk explodiert während Flug - Frau tot

Ein Flugzeug der Southwest Airlines musste in Philadelphia notlanden. An Bord spielten sich dramatische Szenen ab. Eine Person kam ums Leben
Eine Passagiermaschine, die von New York nach Dallas unterwegs war, musste in Philadelphia notlanden. Passagieren zufolge sei ein Triebwerk ausgefallen, wie amerikanische Medien berichten. Eine Person kam dabei ums Leben, wie der US-Verkehrssicherheitsrat mitteilt.



An Bord der Boeing Boeing 737-700 spielten sich dramatische Szenen ab. Der Flug WN1380 war unterwegs von New York La Guardia nach Dallas.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch. "Wir waren westlich von Philadelphia, als das linke Triebwerk ausfiel", sagt ein Passagier dem Sender CNN. Mindestens ein Passagier wurde verletzt. Rettungskräfte seien ihr zu Hilfe geeilt. Er sei mit seinem Kopf gegen ein Fenster aufgeschlagen, berichtet CNN.

Anderen Quellen zufolge wurde eine Person verletzt, als ein Fenster barst. Ob dies durch das beschädigte Triebwerk entstanden war oder erst durch den Aufschlag am Boden ist unklar.

Eine Frau sei teilweise aus dem Fenster gesogen worden, berichtet "Skynews". Passagiere hätten die Frau wieder in die Kabine gezogen.

Ein Passagier stellte ein Video auf Facebook, in dem er die Notlandung ankündigt: "Mit unserem Flugzeug ist etwas nicht in Ordnung! Es sieht aus, als würden wir abstürzen! Notlandung!!"



Laut Berichten ist ein Verletzter ins Spital gebracht worden. Die Crew habe neben dem beschädigten Triebwerk auch Schäden an Rumpf und Fenster gemeldet. Zeugen zufolge habe es während dem Flug plötzlich einen lauten Knall gegeben. Danach habe es sich angefühlt, als sei der Antrieb ausgefallen, sagt ein Zeuge. Dann seien die Sauerstoffmasken ausgelöst worden.

Die Crew habe einen ausgezeichneten Job gemacht, sagt ein weiterer Zeuge. An Bord der Maschine waren 143 Passagiere und fünf Crewmitglieder. Sie mussten das Flugzeug über die Notrutschen verlassen. Videos zeigen ein Großaufgebot von Einsatzkräften am Flughafen Philadelphia. (oli)

Nav-Account heute.at Time| Akt:
PhiladelphiaNewsWelt

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen