Trio bricht in Lokal ein und stiehlt Geld aus Automaten

Eine Fahndung nach dem Trio blieb bislang erfolglos. (Symbolbild)
Eine Fahndung nach dem Trio blieb bislang erfolglos. (Symbolbild)Getty Images
In Lieboch brachen am Mittwoch bislang drei unbekannte Täter in ein Gastlokal ein und und stahlen aus den Glücksspielautomaten das Bargeld. 

Ein dreistes Einbrecher-Trio schlug am Mittwochmorgen in Lieboch (Bezirk Graz-Umgebung) zu. Die drei bislang unbekannten Täter drangen in ein Gastlokal ein, brachen mehrere Glückspielautomaten auf und stahlen das darin vorgefundene Bargeld. Die Täter flüchteten unerkannt.

Geldkassetten gestohlen

Gegen 05:15 Uhr brach das Trio mittels einer Spitzhacke gewaltsam in ein Lokal ein. In der Folge brachen die Täter mehrere Glückspielautomaten gewaltsam auf und stahlen die Geldkassetten samt dem darin befindlichen Bargeld in unbekannter Höhe. Im Anschluss flüchteten die Täter in unbekannte Richtung. Trotz sofort eingeleiteter Alarmfahndung konnten die Täter nicht ausgeforscht werden.

Der entstandene Sachschaden konnte bislang nicht beziffert werden. Die Ermittlungen laufen auf Hochtouren. 

Comment Jetzt kommentieren Arrow-Right
Nav-Account mrr Time| Akt:
LiebochGraz-UmgebungSteiermarkLPD SteiermarkPolizeiPolizeieinsatzEinbruch

ThemaWeiterlesen