Trio schlug Mann (46) auf Tankstelle brutal nieder

Der 46-Jährige wurde von drei Männern attackiert.
Der 46-Jährige wurde von drei Männern attackiert.Bild: iStock
Heftige Attacke auf einen 46-jährigen Lokalbesucher einer Tankstelle in Attnang-Puchheim. Die Polizei fahndet derzeit nach drei Männern.
Böse Überraschung für einen 46-Jährigen aus dem Bezirk Vöcklabruck. Gegen 5.30 Uhr besuchte er am Donnerstag eine Tankstelle in Attnang-Puchheim (Bez. Vöcklabruck).

Wenig später saß er im Krankenhaus. Doch was war in der Zwischenzeit passiert?

Wie die Polizei in einer Aussendung berichtet, betraten kurze Zeit nach dem 46-Jährigen drei unbekannte Männer die Tankstelle. In der Folge soll es dann zu einem heftigen Streit zwischen dem Stammgast und dem Trio gekommen sein.

CommentCreated with Sketch.4 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Auslöser ist derzeit nicht bekannt



Der genaue Auslöser ist nicht bekannt. Vor dem Lokal eskalierte die Situation dann völlig. Laut eigenen Aussagen gingen die offensichtlich alkoholisierten Männer auf den 46-Jährigen los, schlugen mehrmals auf ihn ein.

Das Opfer wurde dabei am Kopf sowie an Händen und Füßen verletzt. Die Angreifer liefen davon. Laut ersten Informationen dürften sie zu Fuß gekommen sein. Die Ermittlungen laufen.



(mip)

Nav-AccountCreated with Sketch. mip TimeCreated with Sketch.| Akt:
Attnang-PuchheimNewsOberösterreichPolizei

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren