Trotz Corona: Anzug soll Sex mit Fremden ermöglichen

Mit diesem Alleskönner-Anzug namens "Micrashell" könnten wir bald Sex mit Fremden haben - und gleichzeitig unser Handy aufladen.
Mit diesem Alleskönner-Anzug namens "Micrashell" könnten wir bald Sex mit Fremden haben - und gleichzeitig unser Handy aufladen.production.club
Mit dem Anzug "Micrashell" soll wir angeblich ohne Ansteckungsgefahr in Clubs feiern und Sex haben können. Nachgewiesen ist das nicht – kreativ ist die Erfindung aber.

Trotz Lockerungen sind Konzerte aufgrund des Coronavirus vorerst noch gestrichen und auch die Vorstellung in Clubs zu feiern und sich mit anderen hemmungslos zu vergnügen liegt noch in weiter Ferne. Doch eine Erfindung aus Los Angeles soll Abhilfe schaffen: der Ganzkörperanzug "Micrashell". Entworfen wurde der angeblich Alleskönner-Anzug von dem Kreativstudio "Production Club", der trotz Coronavirus-Ansteckungsgefahr auch Sex mit Fremden ermöglichen soll. Wie das mit Hybridhelm im Schutzanzug gehen soll? Ganz einfach: Der Anzug ist in mehrere Teile unterteilt. Es muss also lediglich die Hose runtergelassen werden. So bleibt zumindest der Rest eures Körpers vor möglichen Viren geschützt.

"Mit Micrashell kann der Benutzer klar durch ein Schutzschild sehen, sicher durch ein Filtersystem atmen, trinken, vapen, Sex haben und sogar sein Telefon aufladen", schreibt die Firma auf Instagram.

Schutzanzug und Handyladestation in einem

Ja, richtig gelesen. Neben dem Geschlechtsverkehr kann auch gleich das Handy aufgeladen werden, denn das neue It-Piece verfügt über zwei Lithium-Batterien. Und eine Selfie-Kamera ist auch noch integriert - falls ihr den Moment für die Ewigkeit festhalten möchtet. Wer zwischendurch Durst bekommt, kann einfach in das integrierte Getränkefach greifen. Vor allem aber soll der "Anzug aus abriebfestem Gewebe" leicht zu desinfizieren sein und vor den gefährlichen Coronaviren schützen. Nachgewiesen ist der Schutz allerdings noch nicht.

"Micrashell ist eine Lösung, um Menschen sicher zusammenzubringen. Es ist ein halber Anzug, der die Sicherheit, vor allem in Bezug auf das Ausgesetztsein von Partikeln oder Viren in der Luft, auf die nächste Stufe hebt", so der Erfindungsleiter Miguel Risueno in einem Interview mit der amerikanischen Nachrichtensendung "News 4 New York".

Ob und wann der Alleskönner-Anzug auf den Markt kommt, steht derzeit aber noch in den Sternen.

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. kiky TimeCreated with Sketch.| Akt:
LoveSexCoronavirus

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen