Trotz neuer Regeln: RAF vier Mal in den Charts

Der Wiener Rapper steht wieder an der Spitze der heimischen Charts. Jedoch überrascht eher die Anzahl der Songs in der Hitparade.
Vor wenigen Wochen sorgte RAF Camora für Aufruhr. Der Wiener schaffte es mit seinem Kollegen Bonez MC ganze 13 Mal unter die Top 14. Ein wenig zu viel für Ö3. Die wöchentliche Chartsendung wurde kurzerhand zu einer Sondersendung über "Chartphänomene" umfunktioniert. Von RAF Camoras Hits wurden nur Ausschnitte vorgespielt.

Um so einer Situation erneut zu entgehen, stellte Ö3 neue Regeln auf: Nur mehr die drei besten Songs eines Albums werden künftig in die Charts aufgenommen. Doch die Rechnung wurde erneut ohne den Wiener Musiker gemacht. Denn ein Blick auf die Hitparade dieser Woche zeigt: RAF Camora ist vier Mal in den Top 40 vertreten. Zudem steht sein gemeinsamer Song "Perfekt" mit dem französischen Rapper Sofiane an der Spitze.

Herzen auf Instagram

Für den Musiker aus Rudolfsheim-Fünfhaus wurde jedoch keine Ausnahme gemacht. Der Grund ist jener, dass der Rapper nach seinem Album keine Pause gemacht hat. "Perfekt" ist nämlich auf keinem Langspieler vertreten und muss daher separat gewertet werden. Trotz neuer Regelung.

Auf Instagram zeigt sich RAF Camora froh über die Chartplatzierung. Unter einem Screenshot, der den Song auf Platz 1 zeigt, schreibt er "Vienna" und fügt ein Herz hinzu. Somit ist wohl klar: Trotz dem hin und her in den vergangenen Wochen, ist er seiner Heimat keineswegs böse.

CommentCreated with Sketch.2 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Mega-Show in Wien

Bei seiner Heimatstadt wird sich RAF Camora zudem in besonderer Form bedanken. Am 23. und 24. Februar stattet der Rapper gemeinsam mit Bonez MC seinem Bezirk einen Besuch ab. In der Wiener Stadthalle werden die Hits der Chartstürmer zum besten gegeben. Der erste Termin war bereits nach wenigen Tagen ausverkauft. Für die Zusatzshow gibt es noch wenige Tickets >>> (slo)

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Nav-AccountCreated with Sketch. slo TimeCreated with Sketch.| Akt:
ÖsterreichNewsMusikRAF Camora

CommentCreated with Sketch.Kommentieren