Trotz Überholverbot: Raser überholte mit 185 km/h

Die Brünner Straße bei Poysdorf.
Die Brünner Straße bei Poysdorf.Bild: (CC BY 3.0)
Weit mehr als doppelt so schnell wie erlaubt raste ein Pole am Wochenende bei Poysdorf über die Brünner Straße, die Polizei konnte ihn stoppen.

Einen rücksichtlosen Raser aus Polen konnte die Polizei am Samstag im Bezirk Mistelbach aus dem Verkehr ziehen. Dass er die A5 schon verlassen hatte, war dem Mann wohl sehr egal. Mit 185 km/h bretterte er laut Lasermessung über die Brünner Straße, erlaubt wären dort 80 km/h gewesen.

Dem nicht genug, ignorierte der Pole dann auch noch das Überholverbot. Die Polizei konnte ihn schließlich stoppen. Dem Mann wurde der Führerschein vorläufig abgenommen, die Beamten hoben eine Sicherheitsleistung ein und erstatteten Anzeige. (min)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
PoysdorfGood NewsNiederösterreich

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen