Trump-Tower wegen Tasche mit Spielzeug evakuiert

Der Trump Tower in New York musste am Dienstag nach dem Fund einer verdächtigen Tasche evakuiert werden. Die Polizeiaktion entpuppte sich als Fehlalarm.

Die Tasche wurde am Nachmittag (Ortszeit) in der Lobby des Wolkenkratzers entdeckt. Daraufhin mussten die Anwesenden das Gebäude verlassen, ein Team von Sprengstoffspezialisten des New York Police Department rückte an und untersuchte das verdächtigen Gepäckstück.

Gegen 17 Uhr konnte Entwarnung gegeben werden, in der Tasche befand sich lediglich Kinderspielzeug. Donald Trump befand sich zum Zeitpunkt der Räumung in Florida.

Der 58-stöckige Trump Tower befindet sich in Manhattan auf der Fifth Avenue zwischen der 56. und 57. Straße. Im Hochaus befindet sich das Hauptquartier der Trump Organization.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen