Trump will enthüllen, wer hinter Hackerangriffen ste...

Bild: Reuters

Der designierte US-Präsident Donald Trump hat Enthüllungen zu den Hackerangriffen während der US-Wahl angekündigt. Die Ansicht von Noch-Präsident Barack Obama, dass Russland dahinterstecke teilt er nicht. "Ich weiß Dinge, die andere nicht wissen", sagte Trump und meinte, Computer seien allgemein unsicher.

Der designierte angekündigt. Die Ansicht von Noch-Präsident Barack Obama, dass Russland dahinterstecke teilt er nicht. "Ich weiß Dinge, die andere nicht wissen", sagte Trump und meinte, Computer seien allgemein unsicher.
Hinter den Hackerangriffen während der US-Wahl könnte jemand anders stecken, sagte Trump am Silvestertag auf seinem Anwesen in Florida zu Journalisten. Genaueres wollte er noch nicht sagen, er stellte jedoch für "Dienstag oder Mittwoch" Enthüllungen in Aussicht. "Außerdem weiß ich Dinge, die andere nicht wissen, daher können wir uns nicht sicher sein."

Der designierte US-Präsident findet sowieso, dass besonders wichtige Dinge nicht Computern anvertraut werden sollten. Diese sollten viel lieber auf handgeschriebenen Zetteln von Boten überbracht werden. "Kein Computer ist sicher", sagte Trump. "Es ist mir egal, was die sagen."

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen