"Twilight"-Star gibt für Charity sein letztes Hemd

Wer ein Kleidungsstück von Taylor Lautner besitzen will, muss nicht nur schnell sein, sondern auch tief in die Tasche greifen. Um Spenden zu sammeln, verkauft der "Twilight"-Star online Teile seiner Garderobe. 

US-Schauspieler und Mädchentraum Taylor Lautner (28) ist unter die Flohmarkt-Tandler gegangen. Für den guten Zweck bietet der Hollywood-Star, der durch die "Twilight"-Filmreihe international bekannt wurde, verschiedene Stücke aus seinem persönlichen Kleiderschrank zum Verkauf an. Den Erlös seiner Second-Hand-Aktion, die er auf Instagram mit "Frühjahrsputz" anpreist, will Taylor Lautner Bedürftigen der Coronavirus-Pandemie spenden. Auf der poshmark-Website kann man sich nicht nur einen Überblick über Taylors Wäsche machen, sondern sich mit dem entsprechenden Kleingeld auch gleich die begehrtesten Teile sichern.

Stolze Preise für Star-Garderobe

Zur Auswahl stehen eine Reihe von Lederjacken, jede Menge Jeans und sogar eine signierte Sportjacke, die Taylor in der TV-Serie "Scream Queens" getragen hat. Die Preise pendeln dabei von erschwinglich bis gesalzen: Für ein Polo möchte der Schauspieler 41 Euro, während man für eine Lederjacke über 1.800 Euro hinblättern muss. Begeisterte Lautner-Fans dürfte das aber nicht abschrecken. Sie sollten allerdings schnell zuschlagen, denn viele Artikel sind bereits ausverkauft.

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:
Taylor Lautner

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen