Über 15.100 Corona-Fälle in Österreich, 536 Virus-To...

Wie das Bundesministerium für Inneres am Samstag (Stand 9.30 Uhr) bekannt gab, wurden in Österreich 15.148 Menschen positiv getestet. 536 sind verstorben.

Bisher gab es in Österreich 15.148 positive Testergebnisse. 536 Menschen sind an den Folgen des Coronavirus verstorben und 12.103 sind wieder genesen.

Derzeit befinden sich 608 Personen in krankenhäuslicher Behandlung, 148 der Erkrankten auf Intensivstationen. 221.089 Testungen wurden durchgeführt. Die Daten aus dem Innenministerium weichen jedoch von jenen aus dem Gesundheitsministerium ab.

Das Dashboard des Gesundheitsministeriums unter der URL info.gesundheitsministerium.gv.at bezieht seine Daten aus dem Epidemiologischen Melderegister (EMS). Dies ist das offizielle Register, in welches von den Bezirksbehörden sowie von Labors eingetragen wird. Insbesondere morgens kann es hier zu Verzögerungen bei den Eintragungen kommen.

Das Innenministerium erhebt die Zahlen im Rahmen der Koordination des Staatlichen Krisen- und Katastrophenmanagements im Einsatz- und Koordinationscenter (EKC). Hier sind Fälle enthalten, die im EMS noch nicht erfasst sind.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Good NewsMaria Theresia von ÖsterreichStatistik AustriaCoronavirus

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen