Überschlag und sechs Verletzte bei Unfall im Ortsgebiet

Am Dienstagabend krachten in Walkersdorf am Kamp (Bezirk Krems-Land) zwei Autos auf einer Kreuzung zusammen. Sechs Menschen wurden verletzt.

Am Weinbergweg im Ortsgebiet von Walkersdorf kam es am Dienstag gegen 18 Uhr zu einem schweren Unfall mit zwei Fahrzeugen. Im einen Auto saß ein 71-Jähriger aus der Umgebung mit einer 58-Jährige aus dem Bezirk Horn als Beifahrerin. Im anderen Auto befanden sich ein 72-jähriger deutscher Staatsbürger, seine 71-jährige Ehefrau und zwei Bekannte (71, 70) aus Oberösterreich. 

Alle im Spital

Im Kreuzungsbereich kam es dann aus derzeit unbekannter Ursache zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Der Pkw des deutschen Staatsbürgers überschlug sich. Alle Fahrzeuginsassen wurden mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Universitätsklinikum Krems gebracht. 

Seitens der Feuerwehr Walkersdorf wurde die Unfallstelle abgesichert, die verletzten Personen bis zum Abtransport betreut, eine Umleitung aufgebaut, Betriebsmittel gebunden und die Unfallstelle gereinigt. Der Einsatz dauerte rund 1,5 Stunden.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account min Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen