Ufo oder Boot? Diese verrückte Kapsel kann man mieten

Dieses UFO-Hausboot kann man an der französischen Küste mieten.
Dieses UFO-Hausboot kann man an der französischen Küste mieten.Anthénea
Auf einem originellen UFO-Hausboot an der französischen Küste werden luxuriöser Lifestyle und ökologische Konzepte miteinander verknüpft.

An der französischen Küste treiben ausgefallene Hausboote vor sich hin, die aussehen wie ein schwimmendes Ufo.

Die weltweit ersten Öko-Luxus-Suiten namens „Anthénea“ sind 50 Quadratmeter groß und befinden sich am Küstenabschnitt Côte de Granit Rose an der nördlichen Bretagne.

Die Kapseln bieten Platz für bis zu zwölf Personen und teilen sich in einen Wohnbereich, ein Schlafzimmer und einen Entspannungsbereich mit Küchenzeile. Gäste können sich über einen Panoramablick über das Meer freuen. Im Inneren können die Urlauber Fischschwärme über einen gläsernen Boden beobachten.

Die Boote werden ihrem nachhaltigen, umweltfreundlichen Konzept entsprechend mit Solarenergie betrieben.

Sie können sowohl gekauft als auch gemietet werden. Das ist allerdings kein billiges Vergnügen: Betriebsbereit und eingerichtet kostet soeine Kapsel 480.000 Euro. Die Bauzeit beträgt immerhin sechs Monate. Die Miete beträgt 290 Euro pro Nacht.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. ga TimeCreated with Sketch.| Akt:
ReiseReisenUrlaub

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen