Ukraine-Orakel sagt, wie lange Krieg noch dauern wird

Der Krieg in der Ukraine verläuft überhaupt nicht nach Putins Plänen. Dies könnte zu einem Putsch in Moskau führen, so ein hochrangiger ukrainischer Beamte.
Der Krieg in der Ukraine verläuft überhaupt nicht nach Putins Plänen. Dies könnte zu einem Putsch in Moskau führen, so ein hochrangiger ukrainischer Beamte.REUTERS
Der ukrainische Generalmajor Kyrylo Budanow hat in einem Interview das Kriegsende vorausgesagt. Er prognostizierte bereits das Datum der Invasion.

Budanow sagte in einem Fernsehinterview mit Sky News, dass der Krieg gegen Russland so gut verlaufe, dass er Mitte August einen Wendepunkt erreichen und noch vor Jahresende enden werde. Dies ist die bisher genaueste und optimistischste Prognose eines hochrangigen ukrainischen Beamten.

Alle aktuellen Entwicklungen im Ukraine-Krieg findest du im LIVE-Ticker >>>

Putin-Putsch im Gange

Im Interview sagte der General, dass in Russland bereits ein Putsch zur Absetzung von Wladimir Putin im Gange sei und der russische Staatschef schwer an Krebs erkrankt sei. Budanow sagte den Zeitpunkt des russischen Einmarsches genau voraus, während andere ukrainische Politiker sich öffentlich skeptisch äußerten. Jetzt behauptet er, er sei zuversichtlich, dass er das Kriegsende vorhersagen kann.

"Wir wissen alles über sie"

"Der Wendepunkt wird in der zweiten Augusthälfte eintreten", schätzte Budanow ein. Er glaubt, dass die meisten aktiven Kampfeinsätze bis Ende 2022 beendet sein werden. "Infolge dessen werden wir die ukrainische Macht in allen Gebieten, die wir verloren haben, einschließlich des Donbass und der Krim erneuern", sagte er. Der Generalmajor ist zudem nicht von Russlands Versagen überrascht: "Wir wissen alles über unseren Feind. Wir wissen fast ständig über seine Pläne Bescheid", betonte er.

Niederlage wird zu Zerfall Russlands führen

Laut Budanow sehe Europa in Russland eine große Bedrohung. "Sie hat Angst vor russischer Aggression. Wir kämpfen seit acht Jahren gegen sie und wir können sagen, dass die viel beschworene Macht Russlands ein Mythos ist. Es ist eine Horde bewaffneter Menschen", behauptete er.

Seiner Ansicht nach wird die Niederlage der russischen Truppen zum Sturz Putins und zum Zerfall Russlands führen. "Dies wird schließlich zu einem Wechsel an der Spitze der Russischen Föderation führen. Dieser Prozess ist bereits eingeleitet worden und das Land bewegt sich in diese Richtung", so Budanow.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account nico Time| Akt:
WeltUkraineUkraine-KriegUkraine-InvasionWladimir PutinPutin Einmarsch

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen