Unbekannter demoliert und stiehlt Schilder in Kirnberg

Dieses Schild wurde demoliert.
Dieses Schild wurde demoliert.Gemeinde Kirnberg an der Mank
Der Frust in der Gemeinde sitzt tief: Fast jedes Wochenende kommt es zu Vandalenakten in Kirnberg an der Mank. 

Fast jedes Wochenende kommt es in Kirnberg zur Zeit zu Vandalismus. "Dieser wird ausnahmslos zur Anzeige gebracht. Schade, dass die Gemeinde diese unnötigen Kosten investieren muss und dieses Geld somit nicht für den Kindergarten, Schule, Spielplatz etc. verwenden kann", informiert die Gemeinde Kirnberg an der Mank (Bezirk Melk) auf ihrer Homepage.

Mehrere Schilder verschwunden

Neben einer Stopptafel (Original und Nachfertigung entwendet) verschwanden auch schon Parkverbotsschilder und ein Hinweisschild für einen Rad- und Gehweg - "Heute" berichtete bereits hier.

Zuletzt demolierte der Unbekannte sogar ein Ortschild und einen Wanderwegweiser. "Es wird schon richtig mühsam", so Bürgermeister Leopold Lienbacher gegenüber der "Krone", der Schaden soll bereits im vierstelligen Euro-Bereich liegen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account wes Time| Akt:
DiebstahlVandalismus

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen