Unbekannter überfiel mit Sonnenbrille Tankstelle

Die Polizei veröffentlichte Fahndungsfoto
Die Polizei veröffentlichte FahndungsfotoBild: Polizei
Die Polizei in Vorarlberg ist derzeit auf der Suche nach einem unbekannten Täter, der eine OMV-Tankstelle in Frastanz überfallen hat.

Der Mann betrat mit einer Gesichtsmaske und Sonnenbrille am 22. Juni gegen 23.20 Uhr die OMV-Tankstelle in der Feldkircher Straße in Frastanz (Bezirk Feldkirch).

Er bedrohte die Angestellten mit einem Messer und erbeutete eine noch unbekannte Menge an Bargeld. Danach flüchtete der Unbekannte zu Fuß in Richtung Ortszentrum.

Mittlerweile konnte die Polizei eine Person ausfindig machen, die sich kurz vor der Tat in der Tankstelle aufgehalten hatte. Der Mann hatte aber zu diesem Zeitpunkt nichts Verdächtiges wahrgenommen. Zeugen von dem Vorfall haben sich bislang keine gemeldet.

Die Beamten haben nun Fahndungsfotos der verdächtigen Person veröffentlicht und ersuchen um Mithilfe.

Personenbeschreibung

Der Mann ist zwischen 170 und 175 cm groß und hat eine normale Statur. Er spricht deutsch mit ausländischem Akzent.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Frastanz unter der Telefonnummer +43 (0) 59 133 8156 oder an das Landeskriminalamt Vorarlberg, Tel. +43 (0) 59 133 80 3333



(wil)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
VorarlbergGood NewsMaria Theresia von ÖsterreichPolizei

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen