Unbeschwerte Urlaubstage in Eisenstadt

Gewinnerin Brigitta im Restaurant "Henrici": Wo kann man besser ein Abendessen genießen, wenn nicht in den ehemaligen fürstlichen Stallungen des Schloss Esterházy!
Gewinnerin Brigitta im Restaurant "Henrici": Wo kann man besser ein Abendessen genießen, wenn nicht in den ehemaligen fürstlichen Stallungen des Schloss Esterházy!@ Brigitta R.
"Heute" stellt die Sieger der Verlosung "Gewinne einen Wochenendtrip für 2" vor: Brigitta und Hertha verbrachten drei entspannte Tage in Eisenstadt.

Im vergangenen Winter hat die Wirtschaftskammer Österreich gemeinsam mit "Heute" ein exklusives Gewinnspiel auf die Beine gestellt und unseren LeserInnen fantastische Preise zur Verfügung gestellt; einerseits um die von der Pandemie besonders hart betroffenen Branchen zu unterstützen, andererseits um den Menschen im Land eine Freude zu machen und Zuversicht zu schenken.

Fantastische Wochenendtrips für Zwei

Verlost wurden insgesamt 27 Wochenendtrips für je 2 Personen, wobei aus jedem Bundesland jeweils drei Gewinner kamen. Das Gewinnpaket beinhaltete einen feinen Wochenendtrip für Zwei in die jeweilige Bundesland-Hauptstadt, zwei Übernachtungen in einem gehobenen Hotel, einen Friseurbesuch, einen Kosmetik- oder Massagetermin, großzügiges Shopping-Budget sowie zwei Abendessen in einem Haubenrestaurant.

"Schöne, unbeschwerte Tage"

Die Wochenendtrip-Gewinnerin Brigitta verbrachte mit ihrer guten Freundin Hertha einen Kurzurlaub in Eisenstadt. Ihr Gewinnpaket, ein Wochenendtrip in der burgenländischen Hauptstadt, bescherte den beiden "einfach schöne, unbeschwerte Tage mit so vielen netten Eindrücken".

Die Burgenländerin Brigitta kannte ihre Hauptstadt bis dato kaum; ein Umstand, der sie zur Teilnahme am Gewinnspiel bewog: "Ich wollte Eisenstadt wirklich kennenlernen und habe mich so über den Gewinn gefreut"

Der Gewinn kam zum richtigen Zeitpunkt, denn ihr Mann starb im März dieses Jahres. Nach zwei schweren Jahren, konnte sie endlich "einfach wieder rauskommen". Sie habe sich auf "alles gefreut, was auf mich zukommt in diesen zwei Tagen. Auf das Essen, Plaudern und Lachen mit meiner Freundin."

Der gemeinsame Wochenendtrip erwies sich als ein Volltreffer: "Bummeln, Shopping, Schlosspark, Schloss Esterhazy, hervorragendes Essen, tolles Hotel und wirklich freundliche Menschen. Man wurde auf der Straße von Unbekannten gegrüßt und überall sehr freundlich empfangen."

So gut, dass man es noch einmal erleben möchte

Am ersten Urlaubstag bezog das Gewinnerpaar das Zimmer im Hotel-Restaurant OHR, das in unmittelbarer Nähe der historischen Altstadt von Eisenstadt sowie des Schlosses Esterhazy liegt. 

Anschließend unterzog sich Brigitta einer Shiatsu-Behandlung im Salon von Ilona Whitehead-Frühwirth. Zu Abend aß das Gewinnerpaar im Restaurant "Platane", das sich im Hotel-Restaurant OHR befindet. Es zählt zu den besten Restaurants in Eisenstadt und verwöhnt seine Gäste mit kulinarischen Ideen aus dem Ausland, genauso wie mit Klassikern aus regionalen Produkten. 

Der Samstagvormittag begann für Hertha mit einer pflegenden Haarbehandlung im Friseursalon Haarkunst Klee. Der Nachmittag stand im Zeichen von Sightseeing und Shopping im Zentrum von Eisenstadt. Im Anschluss daran genoss das Gewinnerpaar ein delikates Abendessen im wunderschönen Ambiente des Restaurants "Henrici". Dank seiner Lage vor der prachtvollen Kulisse der ehemaligen fürstlichen Stallungen bezaubert es seine Gäste mit einem magischen Flair und der exquisiten Küche.

Mittlerweile sind die Gewinnerinnen wieder daheim, aber die schönen Momente, die sie in Eisenstadt erlebt haben, haben sich eingeprägt: "Das Shiatsu, das Essen in beiden Restaurants, ein hervorragendes und tolles Hotel mit bestem Service. Ich möchte diesen Urlaub sehr, sehr gerne noch einmal machen!"

@ WKÖ

Reisen gesponsert von der WKÖ, durchgeführt von Mondial GmbH & Co. KG

Nav-Account ib Time| Akt:
GewinnGewinnenGewinnspielWirtschaftskammerEisenstadtBurgenland