Unfall bei Nordbrücke legt Abendverkehr lahm

Gegen 21.15 Uhr krachte es auf der Donaukanalstraße. Der Verkehr kam teilweise völlig zum Erliegen.

Blaulicht zwängte sich in den Abendstunden durch eine Rettungsgasse auf der Brigittenauer Lände. Zwischen der Nordbrücke und der Oberen Donaustraße kam es zu einem Unfall. Der Stau reichte von der Nordbrücke bis zur Anschlussstelle Gürtelbrücke. Für die zwei Kilometer musste man zwischenzeitlich knapp eine halbe Stunde einberechnen.

In dem Unfall ist ein roter Kleinwagen, sowie ein schwarzer Geländewagen verwickelt. Wie es zum Zusammenstoß kam ist unklar, jedoch kam der SUV nach dem Crash in der entgegengesetzten Fahrtrichtung zum Stehen.

+++ Mehr Infos in Kürze +++

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
DöblingGood NewsWiener Wohnen

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen