Unfall-Drama um junge Schwangere

Bild: Freiwillige Feuerwehr Schwadorf
Ein furchtbarer Unfall hatte am Montag Abend die Einsatzkräfte bei Schwadorf (NÖ) gefordert. Jetzt stellte sich heraus: Die junge Burgenländerin war schwanger. Derzeit wird sie im Wiener AKH behandelt.
Mit dem Firmenwagen war die Parndorferin schwer verunglückt, die Feuerwehr musste die Schwerverletzte über das Dach des Wracks herausholen (). Die Frau wurde ins Wiener AKH gebracht, ihre Verletzungen waren schwer.

Die 25-jährige Burgenländerin ist zudem schwanger, über das ungeborene Baby und dessen Zustand ist jedoch nicht viel bekannt.

 
Nav-Account heute.at Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen