Unfall zwischen Moped und Pkw: Ein Schwerverletzter

Großaufgebot an Einsatzkräften nach einem Crash in Tullnerbach.
Großaufgebot an Einsatzkräften nach einem Crash in Tullnerbach.Bild: Rotes Kreuz Niederösterreich/Purkersdorf-Gablitz
Ein schwerer Unfall ereignete sich Montagnachmittag in Tullnerbach (Bezirk St. Pölten-Land).

Alarm für die Einsatzkräfte aus dem Wienerwald nahe der Wiener Stadtgrenze: Auf Höhe des Wilhelm-Kress-Parks in Tullnerbach krachten ein Moped und ein Pkw ineinander, das Bike wurde an den Straßenrand geschleudert, der Lenker beim Sturz schwer verletzt.

Binnen Minuten waren der Notarzt und die Sanitäter des Roten Kreuzes Purkersdorf-Gablitz sowie die Feuerwehren aus Tullnerbach und Wolfsgraben und die Polizeibeamten aus Pressbaum vor Ort.

Der Mopedlenker musste nach der Erstversorgung durch den Mediziner vor Ort in ein Spital nach Wien gebracht werden. Der Pkw-Lenker kam bei dem Crash mit dem Schrecken davon.

(nit)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
TullnerbachGood NewsNiederösterreichVerkehrsunfallMotorradRettungseinsatz

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen