Unfalltod von Falco soll Selbstmord gewesen sein

Am 19. Februar 2017 wäre der Superstar Falco 60 Jahre alt geworden. Zu diesem Jubiläum läuft auf Puls 4 und Kabel 1 der Dokumentarfilm "Falco - die ultimatove Doku". Darin wird die Behauptung aufgestellt, dass sich Hansi Hölzel nach einem Beziehungs-Aus unter dem Einfluss von Alkohol und Drogen absichtlich das Leben genommen haben soll.
Am 19. Februar 2017 wäre der Superstar 60 Jahre alt geworden. Zu diesem Jubiläum läuft auf Puls 4 und Kabel 1 der Dokumentarfilm "Falco - die ultimatove Doku". Darin wird die Behauptung aufgestellt, dass sich Hansi Hölzel nach einem Beziehungs-Aus unter dem Einfluss von Alkohol und Drogen absichtlich das Leben genommen haben soll.

19 Jahre ist es nun schon her, dass Falco am 6. Februar 1998 in der Dominikanischen Republik mit seinem Geländewagen frontal von einem Reisebus erwischt worden ist. Sein damaliger bester Freund und Manager Hans Reinisch erzählt nun in der Doku über die letzten Tage des Superstars.
Seinem Unfalltod sei eine Liebesgeschichte ohne Happy End vorangegangen. Falco hätte sechs Wochen vor seinem Tod eine junge Frau namens Selina kennen- und lieben gelernt. Ihr Vater, der Bürgermeister des Ortes Cabarete war allerdings gegen die Beziehung und hat seiner Tochter den Umgang mit dem Musiker verboten.

Gebrochenes Herz

Nach der erzwungenen Trennung habe sich Falco laut Reinisch mit einem dreitägigen Alkohol- und Drogenexzess getröstet. Im Rausch soll er sich dann hinter das Steuer seines Geländewagens gesetzt haben und absichtlich vor den Bus gefahren sein, der mit 100 km/h heranbrauste.

Die Doku wurde in jahrelanger Arbeit von Rudi Dolezal zusammengestellt. Der preisgekrönte Filmemacher sagt über seine Arbeit: "Dieser Film soll meine nie wirklich ganz erfüllte Ambition eines möglichst allumfassenden Porträts des Phänomens Falco einlösen. Diese hohe Latte lege ich mir: Es soll nicht nur der beste Falco-Film sein, sondern DER Falco-Film schlechthin, der möglichst keine Fragen mehr offenlässt, packt, begeistert, fasziniert, verblüfft. Ein Film wie Falco selbst".

Nav-Account heute.at Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen