Ungarns Präsident Schmitt tritt nicht zurück

Bild: Reuters

Der ungarische Präsident Pal Schmitt tritt nicht zurück. Das erklärte Schmitt am Freitagabend. Schmitt war unter schweren Rücktrittsdruck geraten, nachdem ihm sein Doktortitel nach dem Nachweis eines Plagiatvergehens aberkannt wurde.

Schmitt begründete seine Entscheidung damit, das er keinen Zusammenhang sieht zwischen seiner vor 20 Jahren geschriebenen Doktorarbeit und seinem Amt als Staatspräsident.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen