Ungestrafte Autokratzerin wütet weiter in Graz

Bild: Fotolia

Die psychisch kranke Frau zerkratzt seit Jahren mutwillig Autos in Graz. Über 1.000 sind es mittlerweile und die Serie geht weiter. Nun häufen sich im Stadtteil St. Peter die Anzeigen.

Ihr bevorzugtes "Jagdgebiet" lag bisher rund um das LKH Graz. Nun streift sie offenbar auch durch den Stadtteil St. Peter, wo sich die Anzeigen aufgrund von zerkratzten Autos in letzter Zeit häufen. "Das nimmt einfach kein Ende", heißt es aus der Polizeiinspektion.

Die Frau gilt als nicht zurechnungsfähig und müsste schon etwas Schlimmeres anstellen, um in eine Anstalt eingewiesen zu werden. Bis dahin zerkratzt sie munter weitere Autos - Staatsanwaltschaft und Polizei müssen machtlos zusehen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen