Unglaublich, wie schnell Biker (22) unterwegs war

Der Biker wurde mit 225 km/h gemessen.
Der Biker wurde mit 225 km/h gemessen.Picturedesk/APA - Symbolbild
Ein junger Biker hatte es am Sonntag wohl ziemlich eilig und gab im Bezirk Villach-Land ordentlich Gas – und zwar nicht auf einer Autobahn!

Ein 22-jähriger Oberösterreicher lenkte gegen 13.30 Uhr sein Motorrad auf der Drautalstraße B 100, Höhe Mauthbrücken, Gemeinde Stockenboi in der dortigen 70-km/h-Beschränkung mit gemessenen 112 km/h.

Anschließend beschleunigte er sein Bike im Freilandbereich (max. 100 km/h) bei Kamering (Gemeinde Paternion) auf gemessene 225 km/h!

Illegale Veränderungen

Die Geschwindigkeit wurde von einem zivilen Motorrad gemessen und der Lenker schließlich angehalten. Eine Überprüfung des Motorrades an Ort und Stelle ergab weiters illegale technische Veränderungen am Abgassystem.

Der Führerschein wurde dem Oberösterreicher vorläufig abgenommen und das Motorrad bis zur Abholung abgestellt. Der 22-jährige wird angezeigt.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account wil Time| Akt:
ÖsterreichKärntenPolizeiRaser

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen