"Unheilig"-Comeback! Der Graf kehrt zurück

Kehrt der Graf von "Unheilig" nach fünf Jahren aus der Versenkung zurück? 
Kehrt der Graf von "Unheilig" nach fünf Jahren aus der Versenkung zurück? F.KRUG / Action Press / picturedesk.com
Fünf Jahre lang hatte sich der Graf aus der Öffentlichkeit zurückgezogen. Nun gibt es erste Anzeichen für ein Comeback von "Unheilig". 

Mit dem Song "Geboren um zu leben" wurden sie 2010 beinahe über Nacht von einer kleinen Gothic-Band zu einer der erfolgreichsten deutschen Bands aller Zeiten. Vor fünf Jahren war plötzlich Schluss. Er wolle mehr Zeit für die Familie haben, erklärte der glatzköpfige Sänger der Band, der sich nur "der Graf" nennt. Jetzt gibt es erste Anzeichen für ein Comeback von "Unheilig".

Mysteriöses Video schürt Hoffnungen

Auf Instagram wurde am Montag ein rund zwanzigsekündiger Clip mit den Worten "Diesen Freitag" veröffentlicht. In dem mystischen Video ist ein blutroter Horizont über dem Meer zu sehen, dazu schwarze Wolken und ein strahlender Vollmond. Am Ende wird in großen Lettern "Unheilig" eingeblendet. Kehrt der Graf also zurück?

Ganze fünf Jahre es inzwischen schon her, dass er auf große Abschiedstournee ging und die Band sich 2016 endgültig auflöste. Vor zwei Jahren brachte der Graf mit Sotiria noch zwei neue Songs raus, die er bei ihrem ersten Solo-Album "Hallo Leben" unterstützte. Dazu schrieb er Schlagertitan Bernhard Brink die Hit-Single "Von hier bis zur Unendlichkeit" auf den Leib.

Neues Album - und noch mehr?

Die Fans sind ob des möglichen Comebacks von "Unheilig" vollkommen aus dem Häuschen: "Wäre meeegaaa wenn er wieder zurück kommen würde. Mit seiner Musik lebt es sich einfacher", "Bitte komm zurück" oder "Wäre zu schön um wahr zu sein🔥🔥🔥", sind nur einige der Kommentare unter dem Video.

Wie die "Schlagerprofis" herausgefunden haben wollen, soll am 12. November ein neues Best-of der Band mit dem Titel "Lichterland" erscheinen. Unklar ist jedoch, ob es neben Altbekanntem auf dem Album womöglich auch neue Songs zu hören geben wird. Offenbar gibt es Anzeichen dafür, dass der Graf entweder bei Florian Silbereisens "Schlagerbooom", der "Giovanni Zarrella Show" oder bei "Wetten, dass..?" seine große Auferstehung feiert. Es bleibt spannend!

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account dob Time| Akt:
SchlagerBernhard BrinkMusikMusikvideo

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen