Unwetter-Warnstufe Rot für mehrere Bezirke

Unwetter über St. Pölten (Archivfoto)
Unwetter über St. Pölten (Archivfoto)Josef Bollwein / SEPA.Media / picturedesk.com
In Niederösterreich brauen sich Unwetter der Alarmstufe Rot zusammen. Gefährlich kann es jetzt aber auch in Oberösterreich und Salzburg werden.

Achtung vor Gewitter und Hagel: Die Unwetter-Warnung gilt für die Niederösterreich-Bezirke Lilienfeld, Wiener Neustadt (Land), Neunkirchen und Baden; markantes Wetter derzeit auch in den Bezirken Scheibbs, Melk, Amstetten und Waidhofen an der Ybbs. 

Entlang der Westautobahn (A1) bei Pöchlarn besteht derzeit Aquaplaningefahr!

Auch in Oberösterreich wird vor Unwettern mit Starkregen in Gmunden, Steyr-Land und Kirchdorf an der Krems gewarnt. Hier sind über 30 Liter pro Quadratmeter in 24 Stunden möglich.

Warnstufe Rot in Niederösterreich.
Warnstufe Rot in Niederösterreich.UBIMET

Update: Inzwischen liegt das Unwetter nur noch über Niederösterreich. Oberösterreich und Salzburg sind nicht mehr von Gewitter und Hagel betroffen.

Bist du von den Unwetter betroffen? Dann schick deine Fotos/Videos an leserreporter@heute.at oder per WhatsApp an 0670 400 400 4

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Unwetter

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen