Urlaub in Österreich: Andrea Berg teilt seltenes Foto

Die 54-Jährige zählt mit über 13 Millionen verkauften Platten zu den erfolgreichsten Musikerinnen im deutschsprachigen Raum.
Die 54-Jährige zählt mit über 13 Millionen verkauften Platten zu den erfolgreichsten Musikerinnen im deutschsprachigen Raum.picturedesk
Die Schlagerkönigin Andrea Berg schickt ihren Fans Grüße auf Instagram. Das Besondere dabei: Auf dem Bild sieht man ihren Ehemann.

Im Gegensatz zu Kollegin Helene Fischer hat Andrea Berg einen äußerst aktiven Insta-Account. Ihre Fans nimmt sie quasi überall hin mit. Egal ob in den Backstage-Bereich, auf die Bühne selbst oder zu einem Besuch auf eine Alpaca-Farm. Die Sängerin lässt ihre Follower an ihrem Leben teilhaben. Wobei: Privates hält sie doch eher unter Verschluss.

Umso überraschender ist nun das aktuelle Posting der Schlager-Queen. Mit einer Collage meldet sich Andrea von ihrem Urlaub aus Zell am See. Mit dabei: Ihr Hund - und ihr Ehemann, Ulrich Ferber. Nur sehr selten sieht man die beiden gemeinsam. Klar, dass ihre Fans nun aufgrund des Bilds völlig aus dem Häuschen sind. 

Die Schlagersängerin scheint ihre Auszeit zu genießen. Eigentlich wäre sie jetzt auf Tour, würde täglich Konzerte geben. Aufgrund von Corona wurden aber alle Auftritte vorerst ins nächste Jahr verschoben. Tut aber auch mal gut, ein wenig Zeit mit den Liebsten verbringen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account slo Time| Akt:
Andrea BergZell am See

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen