Urlaubsbett in 60 Metern Höhe

Gäste müssen Schlafsack und jede Menge Mut mitbringen.
Gäste müssen Schlafsack und jede Menge Mut mitbringen.KC
Um 350 pro Nacht kann man eine Nacht über dem Meer schwebend verbringen. 

Nichts für schwache Nerven! Wer das Abenteuer sucht, kann jetzt nahe St. Davids in Pembrokeshire (GB) in einer Felswand in 60 Metern Höhe übernachten – und zwar auf einer Hängepritsche. Die ist gerade einmal 70 Zentimeter breit: Sich so einfach auf die andere Seite zu drehen, geht hier sicher nicht. Dafür ist das Frühstück im Preis von 380 Euro pro Nacht inbegriffen.

Schwindelerregende Höhe aber dafür ein unbezahlbarer Ausblick.
Schwindelerregende Höhe aber dafür ein unbezahlbarer Ausblick.KC
CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
WeltGroßbritannienHotel

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen