Kärntner "Oberhexe" muss lebenslang in Haft

Der Villacher Prozess um den okkulten "Hexenzirkel" ist zu Ende. Am Dienstag sind alle drei Angeklagten von den Geschworenen schuldig gesprochen worden.
Hauptangeklagte Margit T. (48) fasste lebenslange Haft aus. Ihre 44 Jahre alte Mittäterin, die mehrere Brände gelegt und eine 72-jährige Villacherin erwürgt hatte, wurde zu 20 Jahren verurteilt. Beide sollen laut "Kronen Zeitung" in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher eingeliefert werden. Das dritte Mitglied im Bunde, eine 62-Jährige, kam mit drei Jahren Haft vergleichsweise milde davon, war aber nicht des Mordes angeklagt gewesen.

Die Anklage hatte dem Frauentrio aus Villach Betrug, Erpressung, Brandstiftung und schließlich sogar Mord angelastet. Sie sollen älteren Menschen Geld aus der Tasche gezogen haben. Der psychiatrische Sachverständige Peter Hofmann bezeichnete die Causa am Dienstag vor Gericht als einen "Jahrhundertfall".

Als eine der Geschröpften den faulen Zauber roch und damit drohte, die "Sektenführerin" aus ihrem Testament zu streichen, wurde die Affäre tödlich. Einst verborgte 100.000 Euro forderte die Villacherin zudem zurück.

CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Maiglöckchen-Gift

Auf Geheiß der Clan-Chefin soll die angeklagte Ungarin (44) die 72-Jährige stranguliert haben. Bei Nichtvollstreckung des Mord-Auftrags hätte ihr großes Unheil gedroht. Sie wäre dann verhext und verflucht worden.

Bereits im März hatte die 44-Jährige gestanden, einem betagten Mann ein giftiges Extrakt aus Maiglöckchen injiziert zu haben. Ob der 95-Jährige daran verstarb, ließ sich nicht mehr klären. Seine Leiche wurde bereits im Mai 2018 eingeäschert.

Laut Aussagen im Vorfeld soll die "Oberhexe" mit dem Betrug enorme Summen eingenommen haben. Seit 2014 sollen rund 347.000 Euro auf die Konten der 48-Jährigen und ihres Ehemannes geflossen und großteils wieder in Bar behoben worden sein – obwohl beide arbeitslos gemeldet waren.

Die Bilder des Tages



ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Nav-AccountCreated with Sketch. red TimeCreated with Sketch.| Akt:
KärntenNewsKärntenProzess

CommentCreated with Sketch.Kommentieren