US-Star Ashton Kutcher trifft auf Niki Lauda

Hollywood-Star Ashton Kutcher trieb sich dieser Tag in Österreich herum - und traf auf eine österreichische Legende: Niki Lauda

Am Dienstagnachmittag postete der Hollywoodschauspieler Ashton Kutcher, Ehemann von Mila Kunis, auf seinem Instagram Account ein Bild mit einer österreichischen Legende.

Gemeinsam mit Airliner und "Ich hab ja nicht's zu verschenken"-Star Niki Lauda posiert Kutcher für ein Selfie mit dem Hashtag "legend sighting", zu Deutsch "Legende gesichtet".

Kunis in Wien

Kutchers Ehefrau Mila Kunis drehte am Sonntag in der Wiener Innenstadt für ihren neuen Film "The Spy Who Dumped Me" - Ashton soll sich währendessen auf Sight-Seeing-Tour begeben haben.

Die Hindergründe des Lauda-Fotos sind noch ungeklärt. Mögliche Variante: Lauda hat Kutcher pilotiert. Der ehemalige Formel 1-Champion besitzt ja seit 2016 das Businessjet-Unternehmen Amira Air und setzt sich gerne selber ins Cockpit.

(vaf)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Maria Theresia von ÖsterreichBildungPromisNiki Lauda

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen