USA und Russland starten gemeinsamen Flug zur ISS

Mit einer Sojus-Rakete starten die drei Männer ins All. (Symbolbild)
Mit einer Sojus-Rakete starten die drei Männer ins All. (Symbolbild)Science Photo Library / picturedesk.com
Trotz der Spannungen reichen sich USA und Russland nun die Hand – in 400 Kilometer über der Erde.

Die Raumfahrtnationen Russland und USA fliegen an diesem Mittwoch in Zeiten schwerster Spannungen erstmals wieder zusammen zur Internationalen Raumstation ISS. An Bord einer Sojus-Rakete sollen die Kosmonauten Sergej Prokopjew und Dmitri Petelin sowie der Nasa-Astronaut Frank Rubio um 15.54 Uhr MESZ vom russischen Weltraumbahnhof Baikonur in der Steppe der Republik Kasachstan in Zentralasien starten.

Es ist der erste gemeinsame Flug seit Beginn des russischen Angriffskriegs gegen die Ukraine. Die russische Raumfahrtbehörde Roskosmos bestätigte am Abend in Moskau Startzeit und Crew.

Nasa-Astronaut Frank Rubio, die Kosmonauten Sergej Prokopjew und Dmitri Petelin (v.l.n.r.)
Nasa-Astronaut Frank Rubio, die Kosmonauten Sergej Prokopjew und Dmitri Petelin (v.l.n.r.)DMITRY LOVETSKY / AFP / picturedesk.com

Die Invasion belastet die ohnehin schwierigen Beziehungen zwischen Moskau und Washington zusätzlich. Russland beklagt, dass die von den USA und der EU erlassenen Sanktionen im Zuge des Kriegs die Arbeit in der Raumfahrt, darunter die Produktion der auch militärisch nutzbaren Raketen, erschweren. Die Kosmonauten Prokopjew und Petelin reisen mit Rubio in einer Sojus-Raumkapsel vom Typ MS-22 in einem drei Stunden langen Flug zum Außenposten der Menschheit. Sie sollen dort sechs Monate verbringen.

Allein sein werden die drei Raumfahrer nicht auf der ISS in rund 400 Kilometern Höhe über der Erde. An Bord sind bereits der Kommandant der 67. Expedition, Oleg Artemjew, die Kosmonauten Denis Matwejew und Sergej Korssakow sowie die Nasa-Astronauten Bob Hines, Kjell Lindgren, Jessica Watkins und die Italienerin Samantha Cristoforetti von der europäischen Raumfahrtbehörde Esa.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account dob Time| Akt:
ScienceRusslandUSANasaISSWeltraum

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen