Van der Bellen startet Wahlkampf mit Rave

Bild: VDB

Im Stadtpark und am Ballhausplatz feierten am Sonntag die Fans von Alexander Van der Bellen. Der Präsidentschaftskandidat gab sich volksnah und zeigte sich zuversichtlich das Rennen auch ein zweites Mal zu gewinnen.

 
Bundespräsidentschaftskandidat Alexander Van der Bellen feierte am Sonntag mit seinen Anhängern am "Presidential Rave" im Wiener Stadtpark und abends am Wiener Ballhausplatz, wo er auf der Bühne eine kurze Rede hielt und sich bei den jungen Veranstaltern bedankte. Auch Kabarettist Josef Hader war dabei. 

Der "Presidential Rave" fand an insgesamt fünf Wiener Plätzen (Heldenplatz, Stadtpark, Stephansplatz, Sigmund-Freud-Park und Donau-Kanal) statt. Einen ersten "Presidential Rave" hatte es bereits am Samstag vor der ersten Stichwahl im Frühjahr auf dem Wiener Heldenplatz gegeben.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen