Van der Vaarts sind geschiedene Leute

Unter die schlagzeilenträchtige Trennung des einstigen Glamourpaares Sylvie und Rafael van der Vaart wurde am Mittwoch offiziell der Schlussstrich gezogen. Ein niederländisches Gericht machte die Scheidung offiziell.

Ein Amsterdamer Gericht sprach die Scheidung des Ehepaars Van der Vaart aus, wie das Paar in einer Erklärung bestätigte. Sylvie trägt ab sofort wieder ihren Mädchennamen Meis, das Gericht sprach beiden das Sorgerecht für Sohn Damian (7) zu.

Erklärung: Scheidung in "Harmonie"

Das ehemalige Traumpaar spricht von einer versöhnlichen Trennung. "Ungeachtet dessen, was in der vergangen Zeit von Dritten behauptet oder geschrieben wurde, haben sie in guter Harmonie und gemeinsam eine angemessene formelle Beendigung ihrer Ehe angestrebt", hieß es. Die beiden hofften nun "auf ruhigere Zeiten".

Die 35 Jahre alte TV-Moderatorin und der fünf Jahre jüngere HSV-Kapitän hatten Anfang des Jahres ihre Trennung offiziell bekanntgegeben. Seitdem sorgten Geschichten um die beiden in Hamburg lebenden Niederländer immer wieder für Schlagzeilen.

Rafaels neues Glück mit Sabia Boulahrouz

Rafael van der Vaart ist inzwischen mit Sylvies ehemals enger Freundin Sabia Boulahrouz liiert. Eigentlich wollten die beiden bereits heiraten,

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen