Vandalen verwüsten Bus und Bahnhof mit Farbe

Der Bereich um den Bahnhof in Schwanenstadt wurde zum Teil mit Farbe verwüstet.
Der Bereich um den Bahnhof in Schwanenstadt wurde zum Teil mit Farbe verwüstet.Bild: Matthias Lauber
In der Nacht auf Dienstag wüteten Unbekannte im Bereich des Bahnhofs von Schwanenstadt. Sie bewarfen Busse und das Bahnhofsgebäude mit Farbe.

Zu gleich fünf Vandalenakte kam es in der Nacht vor Halloween in Schwanenstadt, berichtet die Polizei.

Unbekannte Täter besprühten zwei Linienbusse, die in der Nähe des Bahnhofes abgestellt waren, mit schwarzer Sprühfarbe und bewarfen sie mit weißen Farbbeuteln.



Auch Shopping-Center verunstaltet

Außerdem wurde das Bahnhofsgebäude mehrfach mit weißen Farbbeuteln beworfen.

Bei einem Einkaufszentrum und am Stadtplatz wurde jeweils ein Pkw-Abstellplatz mit weißer Farbe verunstaltet. Die Ermittlungen laufen, die Polizei hofft auf Zeugen.



(rep)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
SchwanenstadtGood NewsOberösterreichVandalismus

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen